08036/90470 Stephanskirchen

08036/90470 Stephanskirchen

15.02.2018

Kohlenmonoxid-Warnmelder – JETZT INSTALLIEREN!

Es ist geruchlos, geschmacklos, unsichtbar und lebensgefährlich. Die Rede ist von Kohlenmonoxid....


09.01.2018

EAD führt Expansion in der Region Stuttgart durch.

Regional, innovativ, effizient – EAD ist weiter auf Wachstumskurs und hat auf die erhöhte Nachfrage...


24.08.2017

EAD Eutermoser stellt auf seine Telefonanlage um …

Liebe EAD Eutermoser Kunden, am Freitag, 25.08.2018, ist es soweit und wir stellen unsere...


  • „EAD Funkablesung: Die innovative Heizkostenabrechnung per Funk.“

    „EAD Funkablesung: Die innovative Heizkostenabrechnung per Funk.“

Funkerfassung von Heizung, Wasser und anderen Energieträgern

Ablesen ohne Termin und Begehen der Wohnungen: Unsere Funk-Messgeräte machen es möglich. Auf Wunsch installieren wir Ihnen entsprechende Zähler, die die Verbrauchsdaten per Funk verschlüsselt an uns übermitteln.

Vorteile der Ablesung per Funk:

  • Keine Anwesenheit der Mieter mehr nötig
  • Zeitintensive Suche nach Ersatzterminen entfällt
  • Einfache, zeitnahe und fehlerfreie Auslesung der Verbrauchswerte
  • Zwischenablesungen jederzeit möglich

Funksystem mit Datensammler

Mit diesem Funksystem können alle im Haushalt üblichen Verbräuche durch Messgeräte erfasst und drahtlos per Funk an Datensammler gesendet werden. Dieses System ermöglicht es, die Verbräuche von Anlagen jeder Größe über GPRS, GSM oder vorhandene Breitbandkabelsysteme auszulesen. Die erfassten Daten werden untereinander ausgetauscht, stehen somit jedem Datensammler komplett zur Verfügung und können überall dort auch ausgelesen werden. Per Schnittstelle am Knoten, per Funk vom Auto aus oder über ein Gateway ganz aus der Ferne.

Unser eingesetztes Funksystem ist aus elektromagnetischer Sicht absolut unbedenklich. Die optimierte Sendeleistung und die minimale Sendedauer der Messgeräte bewirken, dass sämtliche Grenzwerte der Bundes-Immissionsschutzverordnung weit unterschritten werden.

Funksystem walk-by

Mit diesem Funksystem ist eine kostengünstige und einfache Verbrauchsdatenerfassung „im Vorbeigehen“ möglich. Die Messgeräte senden zum vorab eingestellten Zeitpunkt in schnellem Intervall die aktuellen Verbrauchsdaten. Ein mobiles Ablesesystem sammelt nach einer Plausibilitätsprüfung diese Daten ein.

Unser eingesetztes Funksystem ist aus elektromagnetischer Sicht absolut unbedenklich. Die optimierte Sendeleistung und die minimale Sendedauer der Messgeräte bewirken, dass sämtliche Grenzwerte der Bundes-Immissionsschutzverordnung weit unterschritten werden.

weitere Informationen zu Geräte zur Verbrauchserfassung